“”

CANopen Design Tool

Produktfinder »

Unser CANopen Design Tool

Zur Entwicklung von Applikationen mit der CANopen Library von port steht ein Werkzeug zur Verfügung, welches den Entwickler von fehlerhaften und sich wiederholenden Tätigkeiten befreit.

Das CANopen Design Tool ist ein Werkzeug mit dem Gerätedatenbanken erzeugt und bearbeitet werden können. Diese Datenbanken enthalten Informationen über das Gerät, die die Schnittstelle zum CANopen-Netzwerk beschreiben. Dies sind im wesentlichen alle über CAN zugänglichen Parameter, Kontroll- und Statusinformationen. Bei CANopen sind diese Werte im sogenannten Objektverzeichnis (OV) abgelegt.

Die Aufgabe des CANopen Design Tools ist es, diese Daten in einer Datenbank zu verwalten und aus ihnen den Objektverzeichniskode für die CANopen Library zu erstellen. Weiterhin wird ein Electronic Data Sheet (EDS, XML) generiert und alle implementierten Objekte können als Textdatei im HTML Format für die Gerätedokumentation ausgegeben werden.
Vorteile:

  • Vermeidung doppelter Arbeit
  • Fehlervermeidung bei der OV- und EDS-Erstellung
  • Konsistente Dokumentation zur jeweiligen Geräteversion
  • Nachnutzbarkeit der Daten für ähnliche Geräte
  • Bereitstellung der Daten für CANopen Geräteprofile