“”

Ethernet/IP Stack - GOAL

Produktfinder »
EtherNet/IP Stack - GOAL

EtherNet/IP ist ein industrial Ethernet-Protokoll, das das Common Industrial Protocol (CIP) über Ethernet in Kombination mit den Standardprotokollen IP, TCP und UDP implementiert. Dieses Protokoll wird von der ODVA gepflegt. Die ODVA verwaltet auch andere Implementierungen wie das CIP-Protokoll, DeviceNet (CIP über CAN) und vieles mehr. 
Scanner
Ein Scanner ist der Master in einem EtherNet/IP-Netzwerk. Normalerweise ist es der Urheber einer Anfrage.
Adapter
Der Adapter ist ein EtherNet/IP-Slave. Es werden Antworten auf Anforderungen von einem Scanner erstellt.

Das EtherNet/IP Protokoll basierend auf dem OpENer wurde von der port GmbH umfassend überarbeitet und auf die Technologieplattform GOAL angepasst.  

Der EtherNet/IP Stack  ist damit ein weiterer Bestandteil von port´s "industrial Communication Framework" Strategie, welcher durch zusätzliche Engineering-Tools umfassend unterstützt wird. 

 

Beschreibung

Der EtherNet/IP Stack, basierend auf der technologieplattform GOAL, erfüllt folgende Eigenschaften: (eine ausführliche Beschreibung finden Sie im User Manual) 

  • Encapsulation Protocol 
  • CIP Object Model 
  • CIP Messages
    • Explicit Messages
    • Implicit Messages 
  • CIP Connections 
    • Transport Class 3 Connections 
    • Transport Class 0 & 1 Connections 
    • Connection Timing
    • Production Triggers
    • Application Connection Types for Implicit Messages
    • Real time formats for Implicit Messages

GOAL EtherNet/IP Layer

Der einheitliche GOAL - EtherNet/IP- Layer bietet eine gemeinsame Schnittstelle zu allen angepassten EtherNet/IP-Stacks durch Verwendung der gleichen API im Single-Core-Modus als auch über GOALs "Core To Core" Technologie für multible cores an.

 

Dokumente

Ähnliche Produkte

PROFINET Protocol Stack (CC-A / CC-B / RT-1)
PROFINET Protocol S...
PROFINET Device Monitor  & Command Line Tool
PROFINET Device Mon...
EtherNet/IP Stack - GOAL
EtherNet/IP Stack -...

Nach oben