“”

Meilensteine

Produktfinder »

Kontinuierliche Entwicklung seit 1990

  • 2017 die Creditreform übergibt PORT das Crefo Zertifikat für sehr gute Bonität
  • 2017 PORT stellt die Plattform GOAL mit großem Erfolg auf der embedded World Messe vor
  • 2016 PORT investiert in die Entwicklung einer neuen Technologieplattform Middleware "GOAL"
  • 2015 25 Jahre port GmbH - 25 Jahre embedded communication technology
  • 2014 port hat ein sehr erfolgreiches Jahr hinter sich - industrial Ethernet Technologien von PORT werden immer erfolgreicher
  • 2013 port bekommt das Bonitätszertifikat CrefoCert von Creditreform verliehen - Rating A+
  • 2011 port wird "Certified Partner" von Belden / Hirschmann
  • port erweitert sein Produktspektrum um den Bereich "embedded Ethernet Stack" Solutions
  • Erweiterung der Geschäftsführung durch Dietmar R. Franke
  • der OEM Bereich wird weiter ausgebaut
  • 2010 port erweitert sein Produktprogramm um die Kommunikationstechnologie PROFINET, EtherCAT und EtherNet/IP
  • weiterhin wird der Bereich OEM ausgebaut, die Hardwareentwicklung kommt hinzu
  • der Bereich PROFINET und industriel Ethernet Protokolle wird erweitert
  • 2009 port wird Mitglied bei der PNO
  • Gesellschafterwechsel bei port – Marcus Tangermann und Christian Bornschein führen die Gesellschaft weiter
  • 2007 VHDL Implementierungen eines EPL Hub und eines Ethernet MAC Controllers werden auf der "Embedded World" vorgestellt
  • Referenzdesign einer FPGA basierenden universellen Kommunikationsplatform
  • 2006 port gibt die komplette Software Toolkette für Ethernet POWERLINK frei
  • 2005 Mitglied in der EtherCAT Technology Group (ETG) erste Software Tools für EPL bei port verfügbar
  • erste Source Code Library für Ethernet POWERLINk wird angeboten
  • 2004 port wird Mitglied bei der EPSG (ETHERNET Powerlink Standardization Group)
  • 2002 Aussteller auf der erstmals veranstalteten Embedded World in Nürnberg, seitdem ist port jährlich auf dieser Messe vertreten
  • 2000 port wird Mitglied bei der IAONA (Industrial Automation Open Networking Alliance)
  • auf der Hannover Messe wird erstmals ein Ethernet/CANopen Gateway, das auf einem Embedded Linux basiert, vorgestellt
  • 1999 port ist ISO 9001:2000 zertifiziert komplette Software Toolkette für CANopen verfügbar
  • 1996 erste CANopen Source Code Library verfügbar
  • 1994 port nimmt erstmals und seitdem regelmäßig an der iCC (international CAN Conference) teil
  • erstmals Aussteller auf der Hannover Messe Industrie
  • 1993 erstmals Beteiligung an der SPS/IPC/Drives in Nürnberg, seitdem beteiligt sich port jährlich an dieser Messe
  • 1992 port wird Mitglied im neugegründeten CAN in Automation e.V. (CiA)
  • 1990 Gründung der port GmbH in Halle/Saale durch Hartmut Tietz und Heinz-Jürgen Oertel